Else Gold & Wolfgang E. Herbst

Objektplastik - Malerei - Grafik - Hinterglas - Literatur

FEI SU SCHIE ist die Arbeitsgemeinschaft von Else Gold und Wolfgang E. Herbst.
Sie wurde am 3. Oktober 2004 im Goldgrund in Meißen gegründet.

FEI SU SCHIE - ES IST SO SCHÖN!




Ausstellungen:

2006 Ausstellung FEI SU SCHIE in der Galerie im Geißlerhaus,
Bärensteig/Altenberg

2004/2005 FEI SU SCHIE - Ausstellung in der Galerie Appenhof,
Rothschönberg

Gemeinsame Initiativen und Arbeiten:

2006 "Das Auge" Objektplastik

2005 "Hartzreise" Grafikfolge

seit 2004 Herausgeber der Literatur- und Kunstzeitschrift
· DAS ZÜNDBLÄTTCHEN - Überelbsche Blätter für Kunst und Literatur

2004 Mitinitiatoren der EDITION DREIZEICHEN